1 URL, dezentrale Hardware, Cloudverbund, Bandbreite

oc-internals

#1

Hallo Zusammen :slight_smile:

Ich habe vor kurzem eine erste ownCloud aufgesetzt,
was soweit auch alles geklappt hat.

Hardware:
Raspberry Pi 3,
externe Festplatte,
A.DSL-Anschluß

Software:
Raspbian stretch 4.14
ownCloud 10

Ausserdem habe ich eine URL registriert und nutze deren dynDNS.

Bei dem ganzen handelt es sich um ein privates Hobby Projekt, mit dem ich versuche, mir Kenntnisse in Linux und der verwendeten Software zu erarbeiten.

Nachdem die Cloud sich soweit stabil zeigt und im Alltag praktikabel ist, denke ich ĂŒber die nĂ€chsten Schritte nach.

Ich habe dazu ein paar Fragen, und wollte euch um Hinweise bitten, bzw um die richtigen Stichworte, um mir entsprechende Lösungen zu erarbeiten.
Leider fehlt mir das richtige Vokabular fĂŒr die suchTags, denn ich bin nicht vom Fach.

Mit Google finde ich nur Inhalte die sich auf Server2Server oder WebDAV beziehen, was allerdings nicht so richtig meinen Vorstellungen entspricht.

Der Flaschenhals des Systems ist in meinem Fall die Uploadbandbreite des DSL-Anschluss und da die Cloud mittlerweile im Freundeskreis etabliert ist, stelle ich mir die Frage, ob es möglich ist, das irgendwie zu umgehen.

Mir schwebt eine Art dezentrale Cloudlösung vor, d.h. ich habe quasi 1-5 DSL AnschlĂŒsse, an denen jeweils einmal die (gleiche) Hardware hĂ€ngt.

Die Inhalte mĂŒssten meinem VerstĂ€ndnis nach entsprechenden auf allen teilnehmenden Servern vorhanden sein. Mit webDAV oder s2s erreiche ich ja nur die theoretische VerfĂŒgbarkeit, also in Form einer Zugriffsberechtigung, wenn ich das richtig verstehe?

Daher die Fragen:

LĂ€sst sich eine dezentrale Lösung mit mehreren Clients, welche ĂŒber eine URL erreichbar sind, ĂŒberhaupt umsetzen?

LĂ€sst sich ein Verbund mehrerer Raspberry’s einrichten, ggfs. unter mehreren Adressen erreichbar, welche ĂŒbergeordnet zentral angesteuert werden können?

Was gibt es evtl. noch fĂŒr Möglichkeiten, die geringe Bandbreite zu umgehen?

Was sind die richtigen Begriffe, Techniken, Tools fĂŒr mein Vorhaben und wo finde ich Anregungen?

Ich danke schon mal fĂŒr Anregungen und Tipps, Hinweise und RatschlĂ€ge :slight_smile:

GrĂŒĂŸle, trialNerror