Calender wiederherstellen


#1

Auf Wunsch mein Post in einem neuen Thread:

So, nun hat sich ein ernsteres Problem ergeben: auch bei mir sehe ich
keine Kalender. Wenn es dumm läuft, dann richtig, denn ich wollte mein
letztes Backup holen, das per mysqldump und cronjob eigentlich täglich
auf einem usb Stick + hdd gesichert werden sollte. Eigentlich, denn das
letzte Update ist von Januar, warum auch immer. Nun die spannende Frage:
kann ich die Kalender, die im S-Planner meines Smartphones mittels
CalDav Sync Adapter mit Owncloud synchronisiert wurden, konservieren
bzw. als ics speichern, damit ich es später wieder in Owncloud
importieren kann, sofern dies in naher Zukunft wieder möglich ist? Wäre
nicht schlecht, denn die komplette Terminverwaltung der Familie hängt
daran, und ich stehe jetzt natürlich doof da, weil das Backup aus
welchen Gründen auch immer nicht funktioniert hat (im Zweifelsfall
menschliches Versagen), daher wäre ein Wiederherstellen der Kalender aus
Android eine feine Sache, allerdings ohne Synchronisierung über Umwege
mittels Clouddienste wie Google oder Samsung. Es läuft nicht ohne Grund
auf einem Homeserver, private Daten sollen privat bleiben.

Ein anderer Weg (aber dafür fehlt mir das sql Wissen), der Kalender ist ja noch gespeichert, ich tippe mal auf var/lib/mysql/owncloud, denn da habe ich mehrere oc_* Dateien gefunden, auch calendars. Somit dürfte die .db ja noch da sein. Wie bekomme ich die am einfachsten zurück in OC?


#2

Das ist eine Frage, welche Du an den App Entwickler bzw. das Handbuch dieser App stellen solltest.

Ein Import von .ics files in oC sind zu jeder Zeit möglich


#3

Nun, eine Synchronisation findet ja immer in beide Richtungen statt, abhängig vom Zeitstempel. Theoretisch könnte ja der Kalender leer sein, ich alle Daten am Smartphone eingetragen haben und nun werden die Daten in die db übertragen. Das wird jetzt nicht mejr gehen, weil der Zeitstempel der Daten auf Android älter ist als die später neuerstellten OC Kalender, somit wird es wohl die Einträge in Android löschen. Deswegen meine Frage, denn ich habe hier wohl keinen zweiten Versuch, wenn ich das teste.

Aber wenn ich die db aus dem o. g. Verzeichnis archivieren und in oc reimportieren könnte, wäre mir das am liebsten, am wenigsten Aufwand. Nur dafür fehlt mir wie schon gesagt das sql Wissen.