Fritzbox 7490 HTTPS konfiguration

deutsch

#1

Hallo, ich bin blutiger Anfänger in Verbindung mit der OwnCloud. Ich habe diese auf einem QNAP T231P installiert. Der Zugriff über http://xxx.xxx.xxx/owncloud klappt! Meine Frage: macht es Sinn sich über httpS://xxx.xxx.xxx/owncloud anzumelden? Und wenn ja, wie müsste die FritzBox 7490, die OwnCloud und Ipad/Iphone dann konfiguriert werden?

Eine weitere Frage bezieht sich auf die Datei-Struktur. Die Struktur der OwnCloud ist auf dem QNAP nicht sichtbar, somit würden Aufnahmen (z.B. TechniSat-Receiver) auch nicht in der OwnCloud sichtbar sein. Kann man die OwnCloud als MediaServer konfiguieren? Wenn ja, was wäre hier erforderlich.

Vielen DANK für Euere Hilfe


#2

Hallo,

wenn Du https verwenden willst, musst Du SSL mit dem Port 443 auf dem QNAP T231P konfigurieren. Dafür wirst Du Dir auch noch ein SSL-Zertifikat erzeugen/ besorgen müssen. Ich empfehle Dir dafür Let's Encrypt. Hier ist eine Anleitung, wie man bei einer QNAP SSL-Zertifikate einbindet: https://checkportale.de/qnap-qts-4-3-tutorial-verbindung-absichern-mit-einem-ssl-zertifikat/

Bei der FritzBox musst Du Port-Weiterleitung konfigurieren. http verwendet Port 80 und https 443.
Das Beste und Sicherste ist, wenn Du http auf https umleiten lässt (Redirect einrichten).


#3

Es gibt sogar ein Video-Tutorial dazu. :slight_smile:


#4

Hallo,

danke für die Hilfe. Das Video Tutorial kannte ich, hier ist ja eindeutig die Rede von HTTP-Server. Macht es Sinn HTTPS zu verwenden? Und: macht das die OwnCloud App (Ipad/Iphone) auch mit?


#5

HTTPS bietet Dir mehr Sicherheit. Deshalb würde ich Dir zu HTTPS raten. Wie Du das einrichten kannst, steht oben in dem anderen Link.

Die App auf dem Iphone ist der ownCloud Client, der separat von Deiner ownCloud läuft und mit der Du Dich auf Deiner ownCloud einloggen kannst. Somit sollte es damit keine Probleme geben.