Funktionsweise Owncloud App


#1

Hallo,

ich habe Owncloud installiert. Das Ziel war, den Internen Speicher meines Handys zu entlasten und möglichst viel in der Cloud zu speichern. Nachdem ich nun drei verschiedene Apps getestet habe, bin ich etwas verwirrt. Beim Klick auf ein Bild oder Video, welches sich in der Cloud befindet, beginnt sofort der Download. Dieses Verhalten entspricht natürlich nicht meinem eigentlichen Ziel. Anstatt alle Daten in der Cloud zu haben und bei Bedarf anzuschauen, habe ich nun alle Daten in der Cloud und zum Teil auf dem Handy. Ist das ein Fehler in der Konfiguration oder ist es tatsächlich Absicht? Falls es gewollt ist, verstehe ich die Offlineverwendung in der Owncloud App nicht. Wozu ein "Offline"-Kennzeichen setzen, wenn sowieso alle Daten gedownloadet werden?


#2

Offline macht einen sync ... da die Daten ja eh heruntergeladen werden müssen, speichern wir diese dann auch ab. Kann man leicht wieder aufheben. Alternativ, als reinen File Browser kann jeder WebDAV Dateimanager verwendet werden, diese laden normalerweise nichts herunter.