Integritätsprüfung EXTRA_FILE owncloud.log


#1

Bitte die folgenden Infos bereit stellen.

Schritte zum Reproduzieren
1. Owncloud Server installiert
2. Manuelle Änderung in /var/www/owncloud/data/owncloud.log durchgeführt. Dadurch Fehlermeldung bei der Integritätsprüfung erhalten.
3. Änderung der owncloud.log auf ein anderes Verzeichnis sowie das Löschen der owncloud.log hat keinen Effekt. Nach Löschen wird owncloud.log im Verzeichnis core/templates/owncloud.log angelegt und die Integritätsprüfung-Fehlermeldung bezieht sich auf diese Verzeichnis

Erwartetes Verhalten
Normale Funktion der owncloud.log, keine Fehlermeldung beim Integritätscheck

Aktuelles Verhalten
Unabhängig von meiner Konfiguration wird die owncloud.log (nach meinem Eingriff) immer als EXTRA_FILE von der Integritätsprüfung erkannt. Wenn ich diese Date lösche, wird die owncloud.log Datei automatisch an einer anderen Steller erzeugt und die neue Date wird wieder als EXTRA_FILE von der Integritätsprüfung erkannt.

Server-Konfiguration
Betriebssystem: Linux Debian Jessie (Raspberry PI)
Webserver-Typ: nginx
Datenbank-Typ: SQLite
PHP-Version: 5.6.24
ownCloud-Version (siehe ownCloud Administrationsseite): 9.1.0
Von einer älteren ownCloud-Version aktualisiert oder neu installiert?: neu installiert
ownCloud log (data/owncloud.log, siehe https://central.owncloud.org/t/how-to-find-webserver-or-oc-logfile-enable-php-logfile/808):

Sonderkonfigurationen (external storage, external authentication, reverse proxy, server-side-encryption):

Integrity status für oC9+

Technical information
=====================
The following list covers which files have failed the integrity check. Please read
the previous linked documentation to learn more about the errors and how to fix
them.
Results
=======
- core
	- EXTRA_FILE
		- ocs/owncloud.log
Raw output
==========
Array
(
    [core] => Array
        (
            [EXTRA_FILE] => Array
                (
                    [ocs/owncloud.log] => Array
                        (
                            [expected] => 
                            [current] => cf83e1357eefb8bdf1542850d66d8007d620e4050b5715dc83f4a921d36ce9ce47d0d13c5d85f2b0ff8318d2877eec2f63b931bd47417a81a538327af927da3e
                        )
                )

    )
)

Nach dem Löschen der owncloud.log Datei und dem Ausführen der Integritätsprüfung mittels occ bekomme ich folgenden Fehler:

/var/www/owncloud $ sudo -u www-data php occ integrity:check-core
  - EXTRA_FILE:
    - core/templates/owncloud.log:
      - expected:
      - current: cf83e1357eefb8bdf1542850d66d8007d620e4050b5715dc83f4a921d36ce9ce47d0d13c5d85f2b0ff8318d2877eec2f63b931bd47417a81a538327af927da3e

Bitte um Unterstützung, wie ich den Owncloud Log-Mechanismus wieder auf den ursprünglichen Zustand zurücksetzen kann.


#2

Also normalerweise wird die Logdatei im data/-Verzeichnis angelegt, sofern man in der config/config.php nicht etwas anderes angegeben hat:

/**
 * Log file path for the ownCloud logging type.
 * Defaults to ``[datadirectory]/owncloud.log``
 */
'logfile' => '/pfad/zu/owncloud.log',

Sofern du das nicht angegeben hast, kannst du einfach versuchen, die owncloud.log von dem Template-Verzeichnis in das data-Verzeichnis zu verschieben.

Nutzt du ein eigenes Template?


#3

Danke für deine Antwort. Ich konnte bisher leider nicht antworten. Der Pfad zur owncloud.log war in der config.php nicht angegeben und ich verwende auch kein eigenes Template. Nachdem ich den Pfad auf

'logifle' => '/var/www/owncloud/data/owncloud.log',

geändert habe, bekomme ich die gleiche Meldung:

  • EXTRA_FILE:
    • core/templates/owncloud.log:
      • expected:
      • current: cf83e1357eefb8bdf1542850d66d8007d620e4050b5715dc83f4a921d36ce9ce47d0d13c5d85f2b0ff8318d2877eec2f63b931bd47417a81a538327af927da3e

Die owncloud.log Datei habe ich aus dem Template-Verzeichnis in das /var/www/owncloud/data Verzeichnis kopiert.

Da ich den Fehler leider nicht finde, werde ich vermutlich den Server neu installieren.


#4

Nach dem verschieben musst Du nochmals die "Integrität" wie hier beschrieben neu scannen:

https://doc.owncloud.org/server/9.1/admin_manual/issues/code_signing.html#fixing-invalid-code-integrity-messages

Automatisch wird das nicht durch ownCloud gemacht. In der verlinkten Documentation findest Du auch noch alles weitere zu diesem Thema.