Nach Update kann ich meine Owncloud nicht mehr erreichen!


#1

Ich wollte einen neuen Benutzer anlegen.
Dazu bin ich in den Admin-Bereich etc.. Dort kam die Meldung, dass ein Update verfügbar ist. Also habe ich auf Update geklickt und seit dem kann ich meine Owncloud nicht mehr erreichen!!!

Es kommt nur folgende Fehlermeldung:

Warning: flock() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w013fea7/owncloud.xxx/lib/private/config.php on line 198

Fatal error: Call to a member function getLogger() on null in /www/htdocs/w013fea7/owncloud.xxx/lib/public/util.php on line 166

Wie kann ich das Update rückgängig machen oder reparieren?


#2

Weißt du von welcher Version auf welche du gewechselt hast?

Schau dir deine Logfile an, ob das Update schon angestossen wurde (path/to/owncloud/data/owncloud.log).

Dann kannst du noch schauen, was in config/config.php steht (vor allem die Version) und dann die Datei /path/to/owncloud/version.php.

Bevor du irgendwas weiter ausprobierst, am besten die config.php, das data/-Verzeichnis und die Datenbank sichern.


#3

$OC_Version = array(8,2,7,1);
$OC_VersionString = '8.2.7';
$OC_Edition = '';
$OC_Channel = 'stable';
$OC_VersionCanBeUpgradedFrom = array(8,1);
$OC_Build = '2016-07-18T17:35:54+00:00 3eaa45ddcc61686aa0a4a742c1a00f6ed855697d';


#4

was muss denn in der log-datei stehen, damit ich sehe, ob das update angestoßen wurde?


#5

Die logdateien deuten auf falsche Berechtigungen hin.


#6

das heißt? was muss ich einstellen, damit ich meine owncloud wieder nutzen kann?


#7

Das kommt leider komplett auf Deine Umgebung an, die hier die wenigsten kennen. Deswegen kann man nur generische Hinweise geben, dass alle Dateien und Ordner den Besitzer unter dem Dein Webserver läuft haben müssen.


#8

Welche Angaben benötigst du denn?


#9

Wende Dich dazu am besten mal an den Support Deines Hosters (von der URL gehe ich davon aus dass Du so einen verwendest). Die können am besten weiter helfen, da die Dein Environment am besten kennen.


#10

Um dem noch etwas mehr Infos zu geben. Du musst zuerst herausfinden, unter welchem Benutzer Dein Webserver läuft (Handbuch Deines Hosters, Support-Anfrage, vorhandene andere Dateien etc.) und dann über SSH oder FTP die entsprechenden Berechtigungen (Besitzer muss Webserver user sein).

Wie das auf Deinem Server geht kommt wie erwähnt komplett auf die Umgebung an. Das Thema von Anfang an durchzukauen ist meist viel zu Aufwändig.