Nach Update läuft bei zwei Kalender nur die Sanduhr


#1

Moin,

da mein Englisch sehr schlecht ist, schreibe ich auf Deutsch.

Ich habe auf owncloud 10.0.3.3 gewechselt.
Danach kann ich per Web-Fronten nicht mehr auf alle Kalender zugreifen. Bei zwei Kalender ist dauerhaft die Sanduhr (Kreis der sich dreht) zu sehen. Die beiden Kalender werden nicht angezeigt. Alle anderen Kalender laufen störungsfrei. Auch alles Andere wie Kontakte etc. funktioniert störungsfrei.
Mittels Android-Client, thunderbird und Evolution kenn ich auf die Kalender zugreifen.
Bisher konnte ich bei meiner Suche keine Lösung finden. Deswegen wende ich mich an Euch und bedanke mich schon für Eure Hilfe im Voraus.

Ergänzumg:
Mit ist gerade aufgefallen, dass wenn ich mich direkt aus dem Bereich der Kalender abmelde, bei beiden Kalender ein Warnkreis ist. Es wird die Meldung: Einige Einträge sind fehlerhaft. Bitte überprüfe die JavaScript Konsole für weitere Informationen.
Leider kann ich kein Java und kein JavaScript. Eine Suche ergab, dass ich die JavaScript Konsole mit umschalt strg J öffnen kann. Das was mir dann angezeigt wird, verstehe ich aber nicht.


#2

Hi, kannst du das mal versuchen?

Also in die DB einloggen und den alter table Befehl ausführen.

mysql -uroot

use owncloud;

ALTER TABLE oc_dav_shares ADD publicuri VARCHAR(255) NOT NULL AFTER principaluri;

quit

#3

Da meine owncloud sqlite3 nutzt, denke ich, dass mysql mir nicht nutzen wird.
Ist das richtig?


#4

Läuft auf dem server ein mysql service?


#5

Ja in Form von MariaDB


#6

Kannst du dann den Befehl versuchen?

Also wie du dich in den DB server einlogst ist vielleicht bei sqlite unterschiedlich zu MariaDB ( dafür ist der befehl ) aber die alter table sollte funktionieren. Wenn nicht schauen wir weiter


#7

Klappt nicht.

Hier die Meldungen:

mysql -uroot
Welcome to the MariaDB monitor. Commands end with ; or \g.
Your MariaDB connection id is 34
Server version: 10.1.26-MariaDB-0+deb9u1 Debian 9.1
...

MariaDB [(none)]> use owncloud;
ERROR 1049 (42000): Unknown database 'owncloud'
MariaDB [(none)]>

wenn ich mich mit sqlite einlogge und dann die o.a. Befehle eingebe erscheint folgende Meldungen

sqlite> use owncloud
...> ALTER TABLE oc_dav_shares ADD publicuri VARCHAR(255) NOT NULL AFTER principaluri;
Error: near "use": syntax error
sqlite>


#8

Was kommt wenn du dich einloggst und "show databases" eingibst?


#9

Puh,

also wenn ich mich mittel sqlite einlogge dann kommt unter ".show databases" lediglich ".show". Laut sqlite help ist den Befehlen ein . voranzustellen.
Wenn ich nur ".show" eingebe, erhalte ich folgendes:

.show
echo: off
eqp: off
explain: auto
headers: off
mode: list
nullvalue: ""
output: stdout
colseparator: "|"
rowseparator: "\n"
stats: off
width:
filename: owncloud
sqlite>