OC 9.0.4 - External Storage, FTP - Daten werden nicht aktualisiert

external_storage
9.0.x

#1

Bitte die folgenden Infos bereit stellen. Bevor ein Thread erstellt wird beachte die angepinnten "Known issues" threads und stelle sicher dass Du die letzte verfügbare Version Deines oC releases verwendest: https://owncloud.org/changelog/

Schritte zum Reproduzieren
1. Aktivierung APP "External Storage"
2. Dateneingabe im Adminbereich mit der Option "FTP". Verbindung kann erstellt werden. Daten und Ordner werden angezeigt
3. Nach Löschen, Ändern oder Erstellen von Ordnern und Files im FTP-Verzeichnis werden diese die Änderungen nicht in OC angezeigt

Erwartetes Verhalten
Sobald Daten im FTP-Verzeichnis geändert (gelöscht, mutiert oder erstellt) werden, sollte dies auch auf OC sichtbar sein.

Aktuelles Verhalten
Wenn z.B. ein Ordner im FTP-Verzeichnis gelöscht wird bleibt er auf OC sichtbar.

Server-Konfiguration
Betriebssystem: Ubuntu 14.04 LTS
Webserver-Typ: Apache2
Datenbank-Typ: MySQL
PHP-Version: 7.0
ownCloud-Version (siehe ownCloud Administrationsseite): 9.0.4
Von einer älteren ownCloud-Version aktualisiert oder neu installiert?: neu installiert (VHDX-Datei auf WS2012, Hyper-V installiert)
Sonderkonfigurationen (external storage, external authentication, reverse proxy, server-side-encryption): External Storage - FTP

ownCloud log (data/owncloud.log)

Bitte füge mögliche Fehler in den folgenden Code-Block, siehe https://central.owncloud.org/t/how-to-find-webserver-or-oc-logfile-enable-php-logfile/808 für mehr info.
?

Integrity status für oC9+
?

Logge Dich als Admin in Deine ownCloud Instanz ein, öffne
http://example.com/index.php/settings/integrity/failed
und kopiere das Ergebnis hier.
?

Nach einigen Nächten habe ich es geschafft, das FTP-Verzeichnis auf dem NAS mittels der OC APP External Storage -> FTP einzubinden. Mit der Funktion "Local" hat es nicht geklappt (hier im Forum von mit schon behandelt).

Also, das FTP-Verzeichnis liegt auf einem Thecus-NAS 8800plus. Auf dem NAS habe ich die Funktion FTP aktiviert.

Kurioserweise wird der FTP-Ordnerinhalt nur angezeigt, wenn man den FTP-Ordner samt Inhalt zuerst auf dem NAS erstellt und danach diesen mittels "FTP" in OC anbindet. Bindet man den FTP-Ordner mittel der Funktion "FTP (Administrator - External Storage) zuerst in OC ein und kopiert danach den Inhalt (Ordner, Files) in den FTP Ordner auf dem NAS wird der kopierte Inhalt in OC nicht angezeigt.
Nun, die in OC durch die Funktion "FTP" eingebundenen Ordner und Files werden nun angezeigt.

-> Wenn jetzt aber Daten im FTP-Verzeichnis auf dem NAS mittels Windows Explorer verändert werden, werden diese Änderungen nich in OC übernommen.
Auf den folgenden 2 PS wird einmal der Ordner im Datei Explorer und der selbe Ordner auf OC gezeigt:

Wenn Daten auf OC verändert werden, werden diese subito im FTP-Ordner übernommen.
Leider hat auch die tagelange Suche per Google kein Ergebnis gebracht.


#2

Siehe die Dokumentation in [1] wie hinzugefügte (und natürlich auch gelöschte) Dateien in external storages erkannt werden können. Bei FTP musst Du auf jeden Fall ein files:scan regulär ausführen.

Außerdem höchst dringend / kritisch: Ein Update auf mindestens ownCloud 9.0.8 [2]

[1] https://doc.owncloud.org/server/latest/admin_manual/configuration_files/external_storage_configuration_gui.html#detecting-files-added-to-external-storages

[2] https://owncloud.org/changelog/#latest9.0


#3

Vielen Dank kljhlkhglklfgh für deine rasche Antwort.

Ich habe in der Zwischenzeit eine neue Version (9.1.4) installiert.

Danach habe ich zwei Möglichkeiten probiert:

a) Die crontab-Datei mit dem Befehl "sudo crontab -u www-data -e" geöffnet und in dieser die Zeile "*/5 * * * * files:scan" hinzugefügt.

b) Die crontab-Datei mit dem Befehl "sudo crontab -e" geöffnet und in dieser die Zeile "*/5 * * * * files:scan" hinzugefügt.

Nach beiden Änderungen in crontab erhielt ich die Meldung: "crontab: installing new crontab"

Leider blieb das gwünschte Resultat nach beiden Änderungen aus und die Dateien vom FTP-Verzeichnis wurden in owncloud auch nach 5 Minuten nicht aktualisiert

Den Prozess bezüglich den zwei crontab-Einträgen habe ich gegoogelt. Leider ist für ein Linux-Nerd nirgends eine "Schritt für Schritt" Anleitung enthalten oder ich habe sie in den nächtelangen Suchen einfach nicht gefunden.
Entschuldigt, wenn ich mich einwenig doof anstelle aber ich hab bis vor einigen Wochen nicht mal gwusst wie man Linux Ubuntu schreibt... :smiley:


#4

Ich werde nicht empfehlen die scan jede 5 Minuten!

Diese Workarond wird viel last im Server machen und auch wird es nicht immer fertig jede 5 Minuten.

Meine emphelung wäre: https://doc.owncloud.com/server/9.1/admin_manual/configuration_files/external_storage_configuration_gui.html?highlight=external#mount-options