Owncloud für Fotograf umprogrammieren


#1

Hallo Owncloud-Community,

ich arbeite regelmäßig mit Owncloud, aber habe noch nichts dafür programmiert. Das möchte ich für folgenden Zweck ändern und hoffe auf ein wenig Starthilfe :slight_smile:

Ein Fotograf nutzt ein eigenes CRM-System und das Ziel wäre, wenn ein Kunde bezahlt hat bzw. an einem Stichtag, dass in Owncloud über ein Befehl ein Benutzer und ein Ordner angelegt wird. Der Ordner wird per Link und Passwort geteilt und an die Mail vom Kunden verschickt.

Die Bilder werden automatisch vom Storage in die OwnCloud hochgeladen.

Wenn man es über die Web-GUI macht ist alles kein Thema, aber ich würde es auch gerne mit PHP und SQL selbst programmieren. Fachbücher zum Kaufen habe ich keine gefunden und dachte mir vielleicht war hier jemand auch Mal in meiner Situation und weiß, wie man am besten sich das Wissen von der Owncloud API aneignet.

Danke

Grüße hrsuper

PS: Toll wäre es, wenn ich an der Owncloud nichts verändern müsste, sondern nur meinen Code darauf aufbaue.


#2

bin ich evtl. im falschen Thema-Thread?


#3

Weitere Erklärung: Niemand der hier mitliest hat eine Ahnung, ob man das in ownCloud umsetzen kann und hat deswegen auch nicht darauf geantwortet.


#4

Gut möglich. Gibt es noch ein anderes Forum?


#5

Ein paar englischsprachige Anlaufstellen wären:

https://mailman.owncloud.org/mailman/listinfo/devel

https://central.owncloud.org/c/development/oc-modifications

https://webchat.freenode.net/?channels=owncloud-dev bzw. #owncloud-dev auf dem Freenode.net IRC server