Probleme mit Quota

8.2.x

#1

Hallo zusammen,

wir haben eine ownCloud-Instanz im Produktivsystem. In ungleichen Zeitabständen verschwindet die Quota der User, bei denen die Quota von dem Standard abweicht. Hier wird die Quota dann auf den Standard gesetzt. Gibt es hierzu eine Idee, woran das liegen könnte?
Aktuell haben wir noch owncloud 8.2.7 im Einsatz. Bleibt nur zu hoffen, dass das Problem mit dem Update auf die x.9er Version Vergangenheit ist.
Hatte jemand ein ähnliches Problem und dazu eine Lösung?

Vielen Dank


#2

Schau zunächst mal, ob das mit der aktuellen Version auch noch auftritt, da gab es ein paar Fixes mit den Quotas:
https://owncloud.org/changelog/#latest8.2


#3

Leider brachte das Update auf 8.2.9 keine Änderungen, was das oben genannte Problem anbelangt. Die Quota setzt sich bei einzelnen Usern wieder auf die Standardquota zurück..

Gibt es die Möglichkeit, die Größe der Verzeichnisse in einer Datei abzuändern, anstatt auf der Administrationsoberfläche?
Wenn ja, hat jemand hiermit Erfahrungen bzw. weiß, wo eine solche liegt?


#4

Es steht in der Tabelle oc_preferences. Anstatt das von Hand ständig zu fixen (oder Skript), solltest du besser einen Bugreport aufmachen (https://github.com/owncloud/core/issues), damit sich die Entwickler das anschauen können und ggf. fixen können.


#5

Das Problem hat sich wahrscheinlich erledigt.
Man sollte bei der LDAP-Konfig unter "Spezielle Eigenschaften" kein Standardkontingent angeben.. Das überschreibt dann wiederrum das Kontingent, was man bei den Benutzereinstellungen konfiguriert hat..