Update 9.0.6.5 zu 9.1.2 mittels Komandozeile

updater
update
9.0.x
9.1.x

#1

Hallo!

Ich wollte meine OwnCloud updaten von 9.0.6.5 auf 9.1.2. Hab dies auch mittels FTP gemacht. Nun bekomme ich aber die Meldung:

Update wird benötigt
Da du eine große Instanz von Owncloud besitzt, nutze bitte den Updater über die Kommandozeile.

Für weitere Hilfen, schaue bitte in die Dokumentation.

Ich habe mir diese Dokumentation angesehen und muss sagen, dass ich daraus nicht ganz schlau werde.
Meine OwnCloud läuft auf einem World4You Webspace.

Da ich mit der Komandozeile nicht vertraut bin, hätte ich gerne gewusst, ob mir jemand helfen kann bzw. ob es dazu genaue Anleitungen gibt, wie man das macht. Das Wäre sehr Hilfreich für mich!

Ich habe nach einem ähnlichen Beitrg gesucht aber leider keinen gefunden. Sollte es aber doch schon einen geben wo mein Problem beschrieben und gelöst wird, so sei mit bitte verziehen.

Danke schon vorab für Eure Hilfe!

Lg
Alexander


#2

Wie viele Benutzer hast Du denn? Falls das weniger als 50 sind melde bitte ein Bug in https://github.com/owncloud/core/issues

Wir hatten schon mal einen ähnlichen Fall hier, jedoch hatte der Benutzer (wie so oft) einfach ignoriert dass er das im Bugtracker melden soll:


#4

Hallo
Danke für deine rasche Rückmeldung!

Ich habe 73 oder 74 Benutzer.

Lg
Alexander


#5

Ok, bei 73 oder 74 Benutzern ist das berechtigt. In Zusammenhang mit "World4You Webspace" solltest Du Dir schleunigst Gedanken machen, auf einen VServer umzuziehen und Dir Linux-Baiscs anzueignen. Solch eine Instanz sollte definitiv nicht auf einem Webspace laufen.

So funktioniert das leider nicht, es wird sich kaum jemand die Mühe machen nochmals die Anleitung ab zu tippen oder durch zu gehen.

Du müsstest schon beschreiben, was Du nicht verstehst. Es kann ja niemand erraten, wo Dein Problem mit der (meine Meinung nach) sehr detaillierte Anleitung liegt.


#6

Danke für den Tipp ich werde mich mit dem umzug auf einen VServer beschäftigen und mir das ansehen.

Bis dahinsollte aber mal die Owncloud funktionieren.

Also wenn ich in der Komandozeile folgende Befehle ausführe:
sudo -u www-data php occ maintenance:mode --on
sudo -u www-data php occ maintenance:mimetype:update-db
sudo -u www-data php occ maintenance:mimetype:update-js
sudo -u www-data php occ maintenance:mode --off

müsste das reichen?!
Oder lese ich das falsch aus der Anleitung?


#7

Hi,

mhhh vielleicht ist da nur die Anleitung falsch verlinkt. Folgende Anleitung solltest Du beachten:

https://doc.owncloud.org/server/latest/admin_manual/maintenance/manual_upgrade.html

Zusammenfassend:

  1. Wechseln in das oC installationsdir
  2. Ausführen von sudo -u www-data php occ maintenance:mode --on
  3. Löschen aller Dateien und Ordner außer /data/ und /config/
  4. Extrahieren des 9.1.2 archives in das oC installationsdir
  5. Ausführen von sudo -u www-data php occ upgrade
  6. Ausführen von sudo -u www-data php occ maintenance:mode --off

#8

Danke!

Hatte einen anderen Link.

Ich hab jetzt das Problem dass wenn ich in die Komandozeile sudo -u www-data php occ maintenance:mode --on eingebe bekomm ich die Meldung zurück sh: sudo: command not found

Wieso das?


#9

Da ist einfach kein sudo installiert. Der Befehl muss jedoch mit dem User, unter dem Dein Webserver läuft ausgeführt werden. Wende Dich ggf. mal an den Support Deines Hosters, die können Dir ggf. sagen ob bzw. wie das auf deren Umgebung funktioniert.


#10

Ok!

Herzlichen Dank für deine Mühe und dein Hilfe! - Danke!

lg
Alexander


#11

Auf eigenes Risiko könntest Du ggf. auch die Änderungen hier durchführen:

Denke das Limit von 50 hat schon seine Berechtigung.


#12

Hallo!

Danke für die Rückmeldung!

Ich habe nun mit meinen Hoster kontakt aufgenommen und der teilte mir mit, dass ich keinen Zugriff mittel Komandozeile bekomme. Aber mir wurde mitgeteilt, dass Serverseitig alle Limits so gesetzt wurde, dass es zu keinem Timeout kommen dürfte.

Ich wollte nun mit den Tipp, dass ich die totalUsers auf >500 gesetzt habe das update ausführen. Wenn ich dann die Aktualisierung im Browser ausführe kommt folgende Fehlermeldung:

Update vorbereiten
Log-Level auf "debug" gesetzt
Wartungsmodus eingeschaltet
Prüfen, ob das Datenbankschema aktualisiert werden kann (dies kann je nach Datenbankgröße sehr lange dauern)
[1 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_appconfig
[2 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_storages
[3 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_mounts
[4 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_mimetypes
[5 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_filecache
[6 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_group_user
[7 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_group_admin
[8 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_groups
[9 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_preferences
[10 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_properties
[11 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_share
[12 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_jobs
[13 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_users
[14 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_authtoken
[15 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_vcategory
[16 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_vcategory_to_object
[17 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_systemtag
[18 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_systemtag_object_mapping
[19 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_systemtag_group
[20 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_privatedata
[21 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_file_locks
[22 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_comments
[23 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_comments_read_markers
[24 / 24]: Überprüfe Tabelle oc_credentials
Datenbankschema-Aktualisierung überprüft
Es wird nach Updates für die Apps gesucht
Prüfen, ob das Datenbankschema für activity aktualisiert werden kann (dies kann je nach Datenbankgröße sehr lange dauern)
[1 / 2]: Überprüfe Tabelle oc_activity
[2 / 2]: Überprüfe Tabelle oc_activity_mq
Prüfen, ob das Datenbankschema für dav aktualisiert werden kann (dies kann je nach Datenbankgröße sehr lange dauern)
[1 / 10]: Überprüfe Tabelle oc_addressbooks
[2 / 10]: Überprüfe Tabelle oc_cards
[3 / 10]: Überprüfe Tabelle oc_addressbookchanges
[4 / 10]: Überprüfe Tabelle oc_calendarobjects
[5 / 10]: Überprüfe Tabelle oc_calendars
[6 / 10]: Überprüfe Tabelle oc_calendarchanges
[7 / 10]: Überprüfe Tabelle oc_calendarsubscriptions
[8 / 10]: Überprüfe Tabelle oc_schedulingobjects
[9 / 10]: Überprüfe Tabelle oc_cards_properties
[10 / 10]: Überprüfe Tabelle oc_dav_shares
Prüfen, ob das Datenbankschema für federatedfilesharing aktualisiert werden kann (dies kann je nach Datenbankgröße sehr lange dauern)
[1 / 1]: Überprüfe Tabelle oc_federated_reshares
Prüfen, ob das Datenbankschema für federation aktualisiert werden kann (dies kann je nach Datenbankgröße sehr lange dauern)
[1 / 1]: Überprüfe Tabelle oc_trusted_servers
Prüfen, ob das Datenbankschema für files_sharing aktualisiert werden kann (dies kann je nach Datenbankgröße sehr lange dauern)
[1 / 1]: Überprüfe Tabelle oc_share_external
Prüfen, ob das Datenbankschema für files_trashbin aktualisiert werden kann (dies kann je nach Datenbankgröße sehr lange dauern)
[1 / 1]: Überprüfe Tabelle oc_files_trash
Prüfen, ob das Datenbankschema für notifications aktualisiert werden kann (dies kann je nach Datenbankgröße sehr lange dauern)
[1 / 1]: Überprüfe Tabelle oc_notifications
Datenbankschema-Aktualisierung für Apps überprüft
Datenbank-Schema wird upgedatet
Datenbank aktualisiert
„federatedfilesharing“ zu 0.3.0 aktualisiert
„gallery“ zu 15.0.0 aktualisiert
„provisioning_api“ zu 0.5.0 aktualisiert
„federation“ zu 0.1.0 aktualisiert
„files“ zu 1.5.1 aktualisiert
„activity“ zu 2.3.2 aktualisiert
[0 / 0]: Fix classification for calendar objects
„dav“ zu 0.2.7 aktualisiert
„files_sharing“ zu 0.10.0 aktualisiert
„files_trashbin“ zu 0.9.0 aktualisiert
„files_versions“ zu 1.3.0 aktualisiert
„notifications“ zu 0.3.0 aktualisiert
[1 / 28]: Drop old database table: calendar_calendars
[2 / 28]: Drop old database table: calendar_objects
[3 / 28]: Drop old database table: calendar_share_calendar
[4 / 28]: Drop old database table: calendar_share_event
[5 / 28]: Drop old database table: file_map
[6 / 28]: Drop old database table: foldersize
[7 / 28]: Drop old database table: fscache
[8 / 28]: Drop old database table: gallery_sharing
[9 / 28]: Drop old database table: locks
[10 / 28]: Drop old database table: log
[11 / 28]: Drop old database table: media_albums
[12 / 28]: Drop old database table: media_artists
[13 / 28]: Drop old database table: media_sessions
[14 / 28]: Drop old database table: media_songs
[15 / 28]: Drop old database table: media_users
[16 / 28]: Drop old database table: permissions
[17 / 28]: Drop old database table: pictures_images_cache
[18 / 28]: Drop old database table: principalgroups
[19 / 28]: Drop old database table: principals
[20 / 28]: Drop old database table: queuedtasks
[21 / 28]: Drop old database table: sharing
[22 / 28]: Drop old database table: clndr_calendars
[23 / 28]: Drop old database table: clndr_objects
[24 / 28]: Drop old database table: clndr_share_event
[25 / 28]: Drop old database table: clndr_share_calendar
[26 / 28]: Drop old database table: clndr_repeat
[27 / 28]: Drop old database table: contacts_addressbooks
[28 / 28]: Drop old database table: contacts_cards
[28 / 28]: Drop old database tables
[1 / 4]: Remove old (< 9.0) calendar/contact shares
[2 / 4]: Remove old (< 9.0) calendar/contact shares
[3 / 4]: Remove old (< 9.0) calendar/contact shares
[4 / 4]: Remove old (< 9.0) calendar/contact shares
[4 / 4]: Remove old (< 9.0) calendar/contact shares
[1 / 2]: Fix permissions so avatars can be stored again
[1 / 1]: Fix permissions so avatars can be stored again
[1 / 72]: Repair unmerged shares
[2 / 72]: Repair unmerged shares
[3 / 72]: Repair unmerged shares
[4 / 72]: Repair unmerged shares
[5 / 72]: Repair unmerged shares
[6 / 72]: Repair unmerged shares
[7 / 72]: Repair unmerged shares
[8 / 72]: Repair unmerged shares
[9 / 72]: Repair unmerged shares
[10 / 72]: Repair unmerged shares
[11 / 72]: Repair unmerged shares
[12 / 72]: Repair unmerged shares
[13 / 72]: Repair unmerged shares
[14 / 72]: Repair unmerged shares
[15 / 72]: Repair unmerged shares
[16 / 72]: Repair unmerged shares
[17 / 72]: Repair unmerged shares
[18 / 72]: Repair unmerged shares
[19 / 72]: Repair unmerged shares
[20 / 72]: Repair unmerged shares
[21 / 72]: Repair unmerged shares
[22 / 72]: Repair unmerged shares
[23 / 72]: Repair unmerged shares
[24 / 72]: Repair unmerged shares
[25 / 72]: Repair unmerged shares
[26 / 72]: Repair unmerged shares
[27 / 72]: Repair unmerged shares
[28 / 72]: Repair unmerged shares
[29 / 72]: Repair unmerged shares
[30 / 72]: Repair unmerged shares
[31 / 72]: Repair unmerged shares
[32 / 72]: Repair unmerged shares
[33 / 72]: Repair unmerged shares
[34 / 72]: Repair unmerged shares
[35 / 72]: Repair unmerged shares
[36 / 72]: Repair unmerged shares
[37 / 72]: Repair unmerged shares
[38 / 72]: Repair unmerged shares
[39 / 72]: Repair unmerged shares
[40 / 72]: Repair unmerged shares
[41 / 72]: Repair unmerged shares
[42 / 72]: Repair unmerged shares
[43 / 72]: Repair unmerged shares
[44 / 72]: Repair unmerged shares
[45 / 72]: Repair unmerged shares
[46 / 72]: Repair unmerged shares
[47 / 72]: Repair unmerged shares
[48 / 72]: Repair unmerged shares
[49 / 72]: Repair unmerged shares
[50 / 72]: Repair unmerged shares
[51 / 72]: Repair unmerged shares
[52 / 72]: Repair unmerged shares
[53 / 72]: Repair unmerged shares
[54 / 72]: Repair unmerged shares
[55 / 72]: Repair unmerged shares
[56 / 72]: Repair unmerged shares
[57 / 72]: Repair unmerged shares
[58 / 72]: Repair unmerged shares
[59 / 72]: Repair unmerged shares
[60 / 72]: Repair unmerged shares
[61 / 72]: Repair unmerged shares
[62 / 72]: Repair unmerged shares
[63 / 72]: Repair unmerged shares
[64 / 72]: Repair unmerged shares
[65 / 72]: Repair unmerged shares
[66 / 72]: Repair unmerged shares
[67 / 72]: Repair unmerged shares
[68 / 72]: Repair unmerged shares
[69 / 72]: Repair unmerged shares
[70 / 72]: Repair unmerged shares
[71 / 72]: Repair unmerged shares
[72 / 72]: Repair unmerged shares
[72 / 72]: Repair unmerged shares
Code-Integrität wird überprüft
Es ist ein Fehler aufgetreten.

Nun habe ich den Wartungsmodus wieder ausgeschaltet und nochmals das update ausgeführt. Danach bin ich zum login gekommen und wenn ich mich anmelde kommt folgende Fehlermeldung:

Interner Serverfehler

Der Server hat einen internen Fehler und konnte Ihre Anfrage nicht vervollständigen.

Bitte wende Dich an den Serveradministrator, sollte dieser Fehler mehrfach auftreten, und füge Deiner Anfrage die unten stehenden technischen Details bei.

Weitere Details können im Serverprotokoll gefunden werden.

Technische Details

Entfernte Adresse: 81.5.194.137
Anforderungskennung: qyTQQzxJHhArMd6J8D8O

Bitte um weitere Hilfe.

Lg
Alexander